Holz und Kupfer prägen die Einrichtungstrends

Sie sind hier: Startseite » Ambiente » Wohnen » Voglauer

Voglauer Möbelwerke

Natürlich und urgemütlich: Naturmaterialien wie hochwertige, massive Hölzer, dazu Kupfer oder Bronze, liegen bei der Inneneinrichtung im Trend. Foto: djd/Voglauer Möbelwerk Klassische Materialien wie Massivholz treffen auf moderne Technik in Form eines Flachbildschirms: Gegensätze ziehen sich in der Wohnungseinrichtung an. Foto: djd/Voglauer Möbelwerk

Naturmaterialien wie Holz und Kupfer prägen die Einrichtungstrends

Hochwertige Massivholzmöbel
Hochwertige Massivholzmöbel schaffen ein Ambiente, in dem man sich wohlfühlen kann.Foto: djd/Voglauer Möbelwerk

Amberg (djd|wro) - Natürlichkeit ist in - ganz besonders bei der Inneneinrichtung. Hochwertige Hölzer und weitere Naturmaterialien stehen für Möbel, Bodenbelägen und Co. hoch im Kurs. Sie verleihen dem Zuhause ein individuelles Gesicht und fördern zudem ein gesundes Raumklima. Urwüchsiges, massives Holz in Verbindung mit edlem Metall wie einer matten Bronze-Kupfer-Optik bildet einen Raumschmuck im wahrsten Sinn des Wortes.

Gesund wohnen mit Massivholz

Mit diesem Trend verbindet sich nicht nur der Wunsch nach Behaglichkeit im privaten Nest. Zugleich achten viele Verbraucher wieder bewusster auf die verwendeten Materialien und ihre ökologischen Eigenschaften. Massivholz etwa weist nur geringe Emission auf - vorausgesetzt, es stammt aus nachhaltigem Anbau wie etwa beim Österreichischen Massivholz-Spezialisten Voglauer. Die verwendete Wildeiche beispielsweise für die Wohnmöbelkollektion V-Cube wird handverlesen und genau kontrolliert. In Verbindung mit Metallteilen in matter Kupfer-Bronze-Optik erhalten modulare Regalsysteme, TV-Schränke, Tische und weitere Möbelstücke einen ursprünglichen Look. Schon in der Alchemie wurde Kupfer mit der Venus-Weiblichkeit in Verbindung gebracht, wissen die Möbel-Designer - und nehmen darauf mit den gewählten Formen und dem hochwertigen Materialmix ganz bewusst Bezug. Zugleich verstehen die Designer die verwendeten Materialien als Reminiszenz an den Kupfer-
abbau im heimischen Salzburg, der dort schon 2.000 Jahre vor Christus Tradition hatte.

Klare Linien, natürliche Materialien:
Klare Linien, natürliche Materialien: Hochwertige Naturholzmöbel geben dem Zuhause ein individuelles Ambiente. Foto: djd/Voglauer Möbelwerk

Praktische Details für den Wohnalltag

Bei aller Ursprünglichkeit soll natürlich der Wohnkomfort nicht zu kurz kommen. Langlebige und energiesparende LED-Systeme, die direkt in den Metallrahmen integriert werden, sorgen am Regal für eine elegante indirekte Beleuchtung und bringen Stimmung in den Raum. Details wie zum Beispiel eine gerundete Kantenausführung an den Schub-
laden erhöhen den praktischen Nutzen der Massivholzmöbel. Ebenso alltagstauglich ist etwa auch der Couchtisch mit drehbarer Zwischenlade, die einen zusätzlichen Stauraum eröffnet. Unter www.voglauer.com gibt es mehr Informationen rund um die Massivholzmöbel mit alpinem Charakter und weiblichem Charme.

Handwerk ist immer gefragt

Klassisches Handwerk erlebt seine Renaissance. Immer mehr Menschen ist es wichtig, aus welchen Materialien und unter welchen Bedingungen ihre Möbel gefertigt werden. Massive Naturholzmöbel etwa können die Wohngesundheit positiv beeinflussen, indem sie die Raumluft nicht unnötig mit Emissionen belasten. Ökologie und Design, beides ist Möbelproduzenten wie Voglauer wichtig. Angefangen als Tischlerei hat sich das öster-
reichische Unternehmen zu einem international erfolgreichen Anbieter entwickelt. Handwerkliche Tradition spielt dabei bis heute die wichtigste Rolle - nicht verwunderlich bei der über 80-jährigen Historie. Besonders großen Wert legt der Möbelspezialist auf eine umweltschonende, nachhaltige Produktion. Mehr Infos unter www.voglauer.com (djd).

Kupfer-Bronze und massives Holz bilden reizvolle Kontraste in der Inneneinrich-tung. Foto: djd/Voglauer Möbelwerk


_____________________ Weitere Wirtschafts-Infos Shopping- & Verbraucher-Tipps findet man auf diesen Seiten ______________________

. . . Die Anzeige Shopping . | . DieAnzeige 2017 . | . Die Anzeige 2018 . | . Die Anzeige . Info. . . .